*/ ?> Kapitalanleger - Rat | Daily Paragraph - Einmal täglich im Recht
Daily Paragraph - Einmal täglich im Recht

Windkraftfonds: Wie Anleger ihre grüne Kapitalanlage sanieren

Grüne Kapitalanlage: Die Kanzlei Göddecke erklärt, wie sich Anleger gegen das Missmanagement ihrer Windkraftfonds wehren können.

... zum Artikel

Prokon hat Insolvenz angemeldet. Was Anleger jetzt tun können

Prokon hat Insolvenz angemeldet. Daraufhin hat das Amtsgericht Itzehoe das Insolvenzeröffnungsverfahren eingeleitet und einen vorläufigen Insolvenzverwalter eingesetzt. Die Kanzlei Göddecke erklärt, was das für die rund 75.000 Anleger mit Genussrechten bedeutet und was sie zur Rettung ihrer Kapitaleinlage jetzt tun können.

... zum Artikel

Prokon: Ausweg aus der Genussrechtsfalle

Bei Prokon droht die Insolvenz. Doch was sollen die Anleger jetzt tun? Die Kanzlei Göddecke Rechtsanwälte rät Anlegern, sich aus der Genussrechtsfalle zu befreien, indem sie ihre Forderungsposition verbessern. Hierfür haben die Rechtsanwälte zwei Hebel entdeckt.

... zum Artikel

Corzelius: “Finanzberatung lässt zu wünschen übrig”

Mathias Corzelius, Rechtsanwalt der Kanzlei Gödecke Rechtsanwälte in Siegburg, über die Unsitten der Finanzberater und über die Frage, wie sich die Kapitalanleger im Fall von fehlerhafter Anlageberatung gegen die Finanzbranche wehren können.

... zum Artikel

K1-Fonds entlarvt Casinomentalität bei Banken

Der Finanzskandal um K1 Fonds stellt die Zuverlässigkeit der Banken in Frage und entlarvt die Schwächen der Finanzaufsicht. “Solange es Inseln wie die British Virgin Islands gibt, die Finanzjongleuren einen Rückzugsraum bieten, kann die Finanzaufsicht die Anleger nicht konsequent vor Finanzhaien schützen”, kritisiert Hartmut Göddecke, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht in Siegburg. Die Anleger sollten jetzt ihre Ansprüche auf Schadensersatz prüfen.

... zum Artikel

Zur Aufklärung verpflichtet

Für Richter sind nicht alle Verkäufer von Kapitalanlagen gleich. Sie machen einen feinen Unterschied zwischen dem Anlageberater und dem Anlagevermittler. So verkaufen Vermittler immer nur die Produkte eines Anbieters. Anders bei den Beratern. Weil Anlageberater ein breiteres Sortiment anbieten, dürfen die Kunden von ihnen auch eine unabhängige Beratung erwarten. Die Folge: Die Aufklärungspflichten der Anlageberater gehen weiter als die der Anlagevermittler.

... zum Artikel

Prospekthaftung – So drehen Anleger den Spieß um

Wer auf faule Kapitalanlagen reinfällt, sollte sich den Emissionsproekt genau anschauen. Wer hier Fehler findet, kann sich das verlorene Geld oft bei den Initiatoren zurückholen. Denn in diesen Fällen greift die Prospekhaftung.

... zum Artikel

Elixmann: “Anleger haben vor Gericht gute Karten”

Patrick J. Elixmann, Rechtsanwalt der Kanzlei Göddecke in Siegburg, über Anlagebetrug, Falschberatung und Prospekthaftung sowie die Chancen der Kapitalanleger, sich vor Gericht gegen die Anbieter windiger Finanzprodukte und gegen schlechte Anlageberater zu wehren.

... zum Artikel

So bekommen MSF-Anleger Recht

Rund 7000 Anleger haben mit dem Master Star Fund (MSF) Schiffbruch erlitten. Im Glauben an eine sichere Kapitalanlage haben sie rund 43 Millionen Euro eingezahlt. Der Löwenanteil verschwand in den Taschen der Initiatoren, Hintermänner und Verkäufer. Freiwillig rücken sie das Geld nicht heraus. Doch die Anleger haben vor Gericht gute Karten.

... zum Artikel

ImpressumDatenschutzRSSAtom • Design: KOMMposition, PR-Agentur in Berlin